Rufen Sie uns jetzt an:
08282/9902-0
Wir beraten Sie gerne

Fundsachen

Verloren im Bus - Wir finden´s

Tasche, Ordner oder Geldbeutel im Bus vergessen?

Nutzen sie unsere Online-Fundsuche. Hier werden alle Fundstücke unserer Betriebe in Günzburg, Krumbach und Thannhausen erfasst. Was sie dort nicht finden können, befindet sich nicht in unseren Fundbüros. Eine telefonische Auskunft wird in der Regel nicht erteilt.

Hier online suchen

Durch die Vernetzung mit den kommunalen Fundämtern der Städte, finden Sie auch Fundstücke, welche evtl. dort abgegeben bzw. von uns dorthin weitergeleitet wurden.

Falls Sie Ihr Fundstück online gefunden haben, drucken Sie am Besten Ihr Suchergebnis aus und kommen zu den angegeben Öffnungszeiten unter Vorlage des Ausdrucks bzw. der Fund-Nr. zum entsprechenden Standort oder Fundbüro. Die Abholadresse entnehmen Sie bitte Ihrem Ausdruck. Bitte beachten Sie, dass das Verlustdatum und das erfasste Funddatum ggf. um bis zu 7 Tage abweichen kann. Schauen Sie doch einfach in der Folgewoche nochmals nach, falls Ihr Fundstück noch nicht erfasst wurde.

Ihr Fundstück können Sie dann gerne gegen Entrichtung eines Kostenersatzes als rechtmäßiger Eigentümer entgegennehmen. Kostenersatz Fundsachen

Kleiner Tipp!
Oftmals behalten unsere Busfahrer Fundsachen ein paar Tage im Bus, falls es sich um eine häufig und regelmäßig gefahrene Strecke handelt. Ansonsten wird der Bus am Abend ausgeräumt und die Fundsachen in dem jeweiligen Busbüro abgegeben.

 

Fundsachen suchen

Flexibus

Der bedarfsorientierte
Personenverkehr

eiter

Liniennetz und Fahrpreise

Informationen der Verkehrsverbünde AVV, DING und VVM

eiter

Fahrplanauskunft

Echtzeit Abfahrtsmonitor

eiter

powered by Easytourist s